Zahnarztpraxis Dr. Susanne Wiese
Zahnarztpraxis    Dr. Susanne Wiese

Parodontitis

 

Für gesunde Zähne ist auch gesundes Zahnfleisch wichtig.

Entzündungen am Zahnfleisch oder am Zahnhalteapparat - die so genannte Parodontis - können das Gebiss bis hin zum Zahnverlust schädigen.


Damit das nicht passiert, kontrollieren wir alle zwei Jahre Ihr Gebiss mit dem Parodontalen Screening Index (PSI), einer Untersuchung mit der Parodontalsonde.


Sollten wir bei Ihnen Entzündungen feststellen, dann geben wir Hinweise für eine bessere Pflege, führen eine professionelle Zahnreinigung mit Mundhygienetraining und bei Bedarf unsere systematische Parodontitisbehandlung ("Tiefenreinigung") durch.


Wir verwenden zur Zahnsteinentfernung sehr sanfte Ultraschallgeräte.

 

 Parodontitisbehandlung 

 

  • Vorbehandlung mit Zahnsteinentfernung, Zahnpolitur und Mundhygienetraining
     

  • Schonende, sanfte Reinigung sowie Glättung der Zähne und Zahnwurzeln auf Wunsch mit leichter Betäubung
     
  • Danach empfehlen wir zweimal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung, um den Erfolg zu stabilisieren.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zahnarztpraxis. Dr. Wiese